Public Photos

Public Photo Gallery

Die hier gezeigten Bilder sind mit verschiedenen Kamera-Generationen aufgenommen worden.

Um die Bilder Internet- und Besucher-freundlicher präsentieren zu können wurde auf den Upload hochauflösender Bilder bewusst verzichtet. 

Wer hochauflösende Bilder benötigt, bitte einfach bei uns anfragen:
webmaster@elorien.ch

 

Entwicklung der Bahnstrecke Dachau–Altomünster

Die „Ludwig-Thoma-Bahn“, wie die Bahnstrecke Dachau–Altomünster genannt wird, war  eine eingleisige und nicht-elektrifizierte Eisenbahnstrecke in Bayern. Sie wurde als Buchstabenlinie „A“ in das Münchner S-Bahn System integriert und es verkehrten Fahrzeuge der Baureihe 628. Einige wenige Umläufe waren werktags in der Hauptverkehrszeit direkt bis München Hauptbahnhof durchgebunden. Erst 2014 wurde die Strecke elektrifiziert und bildet seither einen Ast auf der S-Bahnlinie 2. Hier ein paar Bilder von der Entwicklung von 2003, 2014 und 2017 .

Eine kleine Hommage an Skywork, eine kleine schweizerische Regional-Fluggesellschaft, welche Ende August 2018 ihren operativen Flugbetrieb auf Grund der Insolvenz einstellen musste. Ich persönlich vermisse diese Fluggesellschaft sehr, daher hier ein paar schöne Eindrücke und Erinnerungen…

(Aufnahmen vom  28. Juli 2016, 24. Mai 2017 und 28. Mai 2017)

Ein paar Foto-Eindrücke von dem schönen Bahnhof Thann-Matzbach mit rein mechanischem Stellwerk (Einheitsbauart)

(Aufnahmen vom 10. Mai 2008)

Ausflug nach Zermatt mit Blick auf die imposanten Schweizer Alpen rund um das Matterhorn;
Damals war im zum ersten Mal auf über 4000 müNN

(Aufnahmen vom 20. Januar 2008)

Auf der Suche nach dem ETA515....
Das Ziel war an diesem Tag zunächst die Fahrzeugausstellung des Dresdner Verkehrsmuseums, danach ging es nach Seifhennersdorf und Görlitz.
Für April war es schön warm und so sprach nichts gegen einen Ausflug mit der Bahn in eine entlegene Ecke von Deutschland und Tschechien.

(Aufnahmen vom 29. April 2007)

Besuch des alten Bahnhofes von Wechselburg. 
Wechselburg war ein Knotenbahnhof an der Strecke Glauchau – Wurzen, ferner zweigte dort eine weitere Strecke nach Küchwald ab. Der Betrieb wurde bereits 2002 auf den Strecken eingestellt und die Anlagen sich selbst überlassen.

(Aufnahmen vom 9. März 2007)

 Der Bahnhof Dresden-Neustadt , welcher bei den Studenten sehr beliebt war, da man in dem Supermarkt im Bahnhof auch Sonntags und bis spät in die Nacht einkaufen konnte. Mein Besuch galt allerdings den Formsignalen, bevor die Umstellung auf das Zentralstellwerk begann.

(Aufnahmen vom 15. September 2006) 

Ein paar Fotodokumentationen der Bahnhöfe Kamenz, Straßgräbchen-Bernsdorf  und Cunnersdorf (Lausitz) im Jahr 2005 an der Strecke Kamenz – Straßgräbchen-Bernsdorf im Rahmen des Studiums.  Die Strecke wird ab Kamenz nur noch für Güterverkehre genutzt, hatte aber damals für eine solche Bahnstrecke ein reges Verkehrsaufkommen.

(Aufnahmen vom 3. Juni 2005)

Up